Branchen:

  • Elektroindustrie
  • Maschinenbau
  • Energieerzeugung- und verteilung


Leistungsspektrum:

  • Musterteile
  • Einzelteil-,
  • Serien-,
  • Großserienfertigung


Produkte:

  • Schweißkomponenten für Antriebstechnik von Schienenfahrzeugen
  • Gehäuse und Einbauteile für Leistungselektronik
  • Schweißkonstruktionen für Strukturen in der Energieerzeugung 
CNC-Stanzen
CNC-Stanzen
Laserschneiden
Laserschneiden
Abkanten / Biegen
Abkanten / Biegen
Blechbiegeteile mittels Roboter
Blechbiegeteile mittels Roboter
Eckenformen
Eckenformen
Entgratanlagen / Richtwalzen
Entgratanlagen / Richtwalzen
Kabel- und Leitungsschellen
Kabel- und Leitungsschellen
Pressen / Einpressteile / Stückliste
Pressen / Einpressteile / Stückliste
CNC-Stanzen
CNC-Stanzen

Mit der CNC- Stanz- und Nibbelbearbeitung können die vielfältigsten Formen aus Blechen in Klein- und Großserienstückzahlen wirtschaftlich gefertigt werden.    

Aufgaben wie:

  • Lochblechbearbeitung
  • Sickenbearbeitung
  • Prägungen
  • Gewinde formen
  • Kiemenbearbeitung
  • Signieren
  • Entgrat- und Rolltechnologie
  • MultiShear = Absatzloses Schneiden im Stanzhub
  • MultiBend = Biegen im Stanzhub

 
oder auch die Bearbeitung mittels Sonderwerkzeugen wie z.B. Bördel-, Ansenk- und Absetzwerkzeuge ergänzen die Stanzfunktionen.

Auf den eingesetzten Maschinen können Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Kunststoffe, problemlos bearbeitet werden.

Unser Angebot

Ihre Entwicklung hat hoch komplexe Blechteile mit allen am Markt gängigen Umformungen entwickelt? Sie suchen jemanden der nicht nur stanzen sondern auch direkt auf der Maschine biegen kann? Unsere vollautomatisierten Stanzmaschinen bieten Ihnen diese Möglichkeiten. Biegungen, Laschen, Gewindeschneiden, Durchzüge, Versteifungssicken dies ist nur ein kleiner Auszug der Möglichkeiten.



Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.
Vertrieb:
Jürgen Greif
Telefon: +49 (9131) 98-2102
juergen.greif@siemens.com 

Martin Windisch
Telefon: +49 (9131) 98-1033
martin.windisch@siemens.com 

CNC-Stanzen
CNC-Stanzen
Trupunch 5000
Trupunch 5000
Stanzen
Stanzen

Laserschneiden

Laserschneiden
Laserschneiden
  • Die Vielseitigkeit des Laserstrahls ist in der Blechbearbeitung von großem Vorteil.
    Unabhängig von der Teilegeometrie bearbeitet der Laser Materialien verschiedenster Stärken (Fein- und Dickblech) gratfrei, auch die Oberfläche bleibt nahezu kratzerfrei. Ein kostenaufwendiges Nachbearbeiten der Schnittkanten entfällt.

  • Aufgrund seiner Flexibilität können sowohl Serien als auch Einzelteile jederzeit ohne größere Rüstkosten wieder aufgelegt werden. Ein Vorteil gerade bei der auftragsbezogenen Produktion!

  • Wir verarbeiten Bleche in den Formaten 1000mm x2000mm und 1250x2500mm in den Blechstärken von 0,5mm bis 20mm.

Unser Angebot

Sie haben filigrane Bauteile? Ihre Bauteile dürfen keinen Grat oder Spitzen haben? Ihr Bauteil hat eine Blechdicke bis zu 20mm und filigrane Ausschnitte? Wir haben die passende Lösung für Sie!

Unsere kombinierten Stanz- und Lasermaschinen oder unsere Dual Head Highspeed Lasermaschine bieten Ihnen Effizienz, Genauigkeit und höchste Qualität.

Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.
Vertrieb: 
Jürgen Greif
Telefon: +49 (9131) 98-2102
juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 
Telefon: +49 (9131) 98-1033 
martin.windisch@siemens.com 

 

 

Abkanten / Biegen

Biegen
Biegen

Akanten / Biegen

Nach dem CNC Stanzen/Laserschneiden werden die Teile von uns mit CNC-gesteuerten Biegemaschinen / Abkantpressen in Form gebracht.

Gerade beim Biegen anspruchvoller Teile für die Leistungselektronik ist höchste Präzision und Wiederholgenauigkeit gefordert.

Durch den Einsatz der verschiedenen Biegetechnologien und mit unserem großen Werkzeugbestand sind wir bestens gerüstet für alle Arten von Kantteilen. Hochflexibel programmierbare Hinteranschläge geben uns die Möglichkeit, komplexe Teile in einem Durchgang zu biegen.

Wir fertigen Ihre Biegeteile vom Prototyp/Einzelteil bis zur Großserie.

- Frei-/Luftbiegen, Prägebiegen

- Maximale Biegelänge: 3.000mm

- Presskraft bis 230t

Wir biegen Stahl, Edelstahl, Aluminium und andere Buntmetalle.

Unser Angebot

Durch unseren variablen Maschinenpark sind wir in der Lage, hochkomplexe, engtolerierte Biegeteile aus unterschiedlichen Materialien und Blechstärken für Sie in Form zu bringen. Auf unseren modernen CNC-Biegepressen bearbeiten wir selbst Sondermaterialien wie hochfeste Stähle oder auch Makrolon.


Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.
Vertrieb: 
Jürgen Greif
Telefon: +49 (9131) 98-2102
juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 
Telefon: +49 (9131) 98-1033 
martin.windisch@siemens.com 

Biegen
Biegen
Biegen manuell
Biegen manuell
Biegen manuell_2
Biegen manuell_2

Blechbiegeteile mittels Roboter

Biegeroboter
Biegeroboter

Blechbiegeteile mittels Roboter

Beim automatischen Biegen werden Roboter und Biegemaschine zu einer Einheit integriert. Unsere automatische Biegezelle ist so flexibel ausgestattet, dass der Roboter auch bei kleinen Losgrößen wirtschaftlich eingesetzt werden kann. Um die unterschiedlichen Materialeigenschaften zu berücksichtigen wird die Rückfederung beim Biegen von einer Winkelsensorik erfasst und an die Steuerung gegeben. Somit kann die Maschine Winkelkorrekturen selbstständig vornehmen. Ein manuelles Eingreifen ist somit auch bei unterschiedlichen Stoffeigenschaften nicht notwendig.

Unser Angebot

Mit unserer vollautomatisierten mannlosen Biegezelle stellen wir uns dem Wettbewerb. Hier können mittlere Stückzahlen und Serien kostenoptimiert und mit hoher Wiederholqualität hergestellt werden.



Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.
Vertrieb: 
Jürgen Greif
Telefon: +49 (9131) 98-2102
juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 
Telefon: +49 (9131) 98-1033 
martin.windisch@siemens.com 

Biegeroboter
Biegeroboter
Biegeroboter_1
Biegeroboter_1
Biegeroboter_2
Biegeroboter_2

Eckenformen

Eckenformen

Flexibles Eckenformen hat gegenüber den Arbeitsgängen Schweißen/Schleifen wesentliche Vorteile durch die hohe und immer gleichbleibende Eckenqualität. Gerade bei der Produktion von Klappen, Abdeckungen, Deckel oder Türen ergeben sich deutliche Vereinfachungen durch die Optimierung des Arbeitsablaufes.

Dazu kommen materialspezifische Vorteile. So ist bei verzinktem Stahlblech keine manuelle Nachverzinkung im Eckenbereich notwendig und bei emaillierfähigem Stahlblech ist die Form der Ecke hochtemperatur-formbeständig (höher als 960°C). Bei Inox-Blechen entstehen keine Anlauffarben im Eckenbereich, daher ist kein Beizen notwendig. 

Unser Angebot

Türen für Schaltschränke (auch Sonderausführungen), Auffangwannen, Abdeckungen, Deckel, Kesselböden, Behälterabdeckungen, Verkleidungen, Fachböden / Regalböden, Frontblenden.

Dies ist nur ein kleiner Auszug der Blechteile die sich zur kalten Eckenumformung eignen.


Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.
Vertrieb: 
Jürgen Greif
Telefon: +49 (9131) 98-2102
juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 
Telefon: +49 (9131) 98-1033 
martin.windisch@siemens.com 

Eckenformen_1
Eckenformen_1
Eckenformen_2
Eckenformen_2

Entgraten / Richtwalzen

Entgraten
Entgraten

Entgraten / Richtwalzen

Entgraten:

Kantenverrundung, Oberflächenverbesserung zum Beschichten, Glätten und Polieren von Flachteilen, Bürsten und Entgraten der Kanten nach dem Stanzen, Gratentfernung bei Laser geschnittenen Teilen, Microfinishbearbeitung.

Richtwalzen:

Das Walzenrichten ist im Vergleich zu anderen Methoden ein einfaches und schnelles Verfahren, um ebene Teile und Bleche zu erhalten. 

Unser Angebot

Blechteile werden heute immer häufiger gerichtet, entgratet und kantengerundet angefordert. Saubere Kanten sind oft die Voraussetzung für eine weitere automatisierte Bearbeitung. „In der Prozesskette gehören Strahlen, Entgraten, Richten zusammen um den Kunden stets eine optimale Teilequalität bieten zu können.

 

Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.

Vertrieb: 

Jürgen Greif

Telefon: +49 (9131) 98-2102

juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 

Telefon: +49 (9131) 98-1033 

martin.windisch@siemens.com 

Richtwalzen
Richtwalzen
Entgraten_3
Entgraten_3
Richtwalzen_1
Richtwalzen_1
Entgraten_1
Entgraten_1

Kabel und Leitungsschellen

Kabel- und Leitungsschellen

Die Kabelschellen sind hauptsächlich für die Montage auf C-Schienen vorgesehen. Durch die abgerundete Schellenform ist selbst die Verformung von druckempfindlichen Kabeln weitgehend ausgeschlossen. Zuzüglich stehen Ihnen einlegbare Schaumstoffstreifen zur Verfügung. Unsere Kabel-und Leitungsschellen werden in Kraftwerken und Großanlagen eingesetzt. 

Die Befestigung mehrerer Kabel übereinander wird mit Hilfe von speziellen Zwischenschalen ermöglicht. Damit erschließt sich dem Anwender die Möglichkeit zur einfachen Nachrüstung und des kompakten, mehrlagigen Aufbaus in der Höhe.  

Mit den Schellen lassen sich auch Leitungen und Rohre hervorragend befestigen. 

  • Dokumentierte Produktion nach Fertigungs- und Prüffolgeplan.
  • Lieferung mit Zeugnisbelegung und Dokumentation nach EN 10204.
  • Konformitätserklärung nach DIN EN ISO 17050-1.

Unser Angebot

Unser komplettes Kabel- und Leitungsschellen Programm ist ab Lager verfügbar.

Material: 

  • - Stahl, glanzverzinkt und chromatiert (Schichtdicke 18-24µm)
  • - Aluminium- und Magnesiumlegierung
  • - Edelstahl

 

Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.

Vertrieb: 

Jürgen Greif

Telefon: +49 (9131) 98-2102

juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 

Telefon: +49 (9131) 98-1033 

martin.windisch@siemens.com 

Kabel und Leitungschellen_5
Kabel und Leitungschellen_5
Kabel und Leitungschellen_4
Kabel und Leitungschellen_4
Kabel und Leitungschellen_6
Kabel und Leitungschellen_6
Kabel und Leitungschellen_2
Kabel und Leitungschellen_2
Kabel und Leitungschellen_3
Kabel und Leitungschellen_3

Pressen / Einpressteile

Pressen / Einpressteile

Einpressteile:

Wir verwenden Einpressteile wie Einpressmuttern oder Einpressbolzen aus einem großen vorrätigen Sortiment. Die Einpressteile können auf einfachste Art mit minimalem technischen Aufwand in Blechteile aller Art eingepresst werden. Verwendung finden diese dort, wo in Blechkonstruktionen ein internes oder externes Gewinde benötigt wird. 

Da beim Verarbeitungsvorgang keine Wärme entsteht, wird das Gefüge des Werkstoffes und die behandelte Oberfläche nicht verändert.

Unser Angebot

Einpresselemente:

Gewindebolzen, Einpressmuttern, Gewindehülsen, Nieten, Distanzhalter

 

Mechanischen Fügetechniken:

Einpressen, Fügen, Nieten, Toxen, Clinchen


Sollten Sie hierzu abweichende Einpresselemente wünschen - sprechen Sie uns an!

 

Unser Vertrieb nimmt Ihre Anfragen gerne entgegen und erarbeitet Ihnen kurzfristig die gewünschten Angebote.

Vertrieb: 

Jürgen Greif

Telefon: +49 (9131) 98-2102

juergen.greif@siemens.com  

Martin Windisch 

Telefon: +49 (9131) 98-1033 

martin.windisch@siemens.com 

Pressen_Einpressteile_4
Pressen_Einpressteile_4
Pressen_Einpressteile_1
Pressen_Einpressteile_1
Pressen_Einpressteile_3
Pressen_Einpressteile_3
Pressen_Einpressteile_2
Pressen_Einpressteile_2