innovativ

für uns selbstverständlich

Präzisionsbaugruppen für die Energiewende:
Sykatec arbeitet an Wasserstofftechnologien mit

Die Aufgabe: Der Einsatz von Wasserstoff übernimmt bei der eingeleiteten Energiewende eine wichtige Funktion bei der Speicherung von elektrischer Energie. Ein Energieunternehmen entwickelt und fertigt Elektrolyseure und Brennstoffzellen. Dafür werden hochpräzise Komponenten benötigt.

Die Vorteile mit Sykatec:

1. Mit einer einzigartigen Kombination aus mehrfacher Schweiß- und Fräsbearbeitung werden die Komponenten effizient und präzise gefertigt.

2. Umfangreiche schweißtechnische Zulassungen sowie die vollständige Dokumentation der Fertigung in allen Bearbeitungsschritten machen die Bauteile von SYKATEC prädestiniert für systemrelevante und hochkomplexe Anlagen.

3. Die vollständige messtechnische Überprüfung zur Erstellung von Abnahmeprotokollen, vor und während der Fräsbearbeitung der schwer zerspanbaren Sonderwerkstoffe, erfolgt bei SYKATEC.

4. Unsere langjährige breite Kompetenz und das Know-how unserer Ingenieure und Konstrukteure macht uns zu einem starken Partner, wenn es um die Fertigung von Bauteilen auch für innovative Anlagen geht.

Vom Rohmaterial zum Prototyp zur Serie – mit Expertise und innovativen Verfahrenskombinationen

Sie benötigen einen langfristigen starken Partner?

Jetzt Kontakt aufnehmen! Kontakt aufnehmen